Aktuelles

Hier erfahren Sie alles Aktuelle rund um unseren Verein.

Lesen Sie die Berichte unserer Spieler und verschaffen Sie sich so einen kleinen Eindruck über den Kaiserstühler Harmonika Spielring Endingen.

Unser Jugendorchester unter der Leitung von Melvin Busch, erspielte sich beim Orchesterwettbewerb des Deutschen Harmonikaverbandes Bezirk Breisgau am Sonntag, 21. Mai 2017 in Untermünstertal das Prädikat "hervorragend"  und erhielt einen Pokal.

Die Orchesterspieler (hintere Reihe, v.l.): Marcel Biecik, Martin Pfetzer, Patrick Pfetzer, Daniel Voigt, Nick Duffner, Maike Jentz, Annika Stiewe                                     (vordere Reihe, v.l.): René Futterer, Elke Albietz, Paula Voigt, Raphael Pohl, Yvonne Jentz, Nicole Jentz, Xenia Schneider, Melvin Busch

Erfolgreiche Endinger Akkordeonspieler

Am vergangenen Samstag fand in der Boehle-Schule in Emmendingen der 16. Jugendwettbewerb für Akkordeonspieler des Deutschen Harmonikaverbandes Bezirk Breisgau e.V. statt. An den Wertungsspielen für Solisten beteiligten sich auch vier Akkordeonspieler des Jugendorchesters des Kaiserstühler Harmonika-Spielrings 1949 Endingen e.V. Claire Henninger und Annika Stiewe erhielten in der Kategorie „Altersgruppe II C, Solo MII“ von der Jury 31 bzw. 35 Punkte und die Note „ausgezeichnet “.

In der Kategorie „Altersgruppe III C, Solo MII“ erspielte sich Xenia Schneider mit der „Sonatine in C-Dur“ von Wilhelm Bernau, mit 42 Punkten die Höchstnote „hervorragend mit Pokal“ und den 3. Platz. Die gleiche Punktezahl von 42 Punkten und die Note „hervorragend mit Pokal“ bekam Daniel Voigt in der Kategorie „Altersgruppe IIIB, Solo MII“ für seinen Vortrag , 4 Sätze aus der Komposition „Der Hase und der Igel“ von Jürgen Löchter. Daniel Voigt wurde in seiner Gruppe mit dem ersten Platz belohnt.

Die 4 Jugendspieler Kaiserstühler Harmonika-Spielrings wurden von Harald Kniebühler und Oktavia Röhl-Kniebühler auf diesen Akkordeon-Musikwettbewerb vorbereitet.

Das Bild zeigt die erfolgreichen Akkordeonspieler des Kaiserstühler Harmonika-Spielrings 1949 e.V. Endingen beim 16. Jugendwettbewerb des Deutschen Harmonikaverbandes Bezirk Breisgau in Emmendingen mit ihren Medaillen und Pokalen.

v.l.: Xenia Schneider, Annika Stiewe, Claire Henninger, Daniel Voigt

Kaiserstühler Wochenbericht vom 22. April 2016

Konzert im Europapark am 16. Juni 2013

Konzertorchester des KHS spielt im Europa-Park

Auch in diesem Jahr hatte unser Konzertorchester wieder einen Auftritt im Europa-Park. Bei strahlendem Sonnenschein fand unser Konzert am Sonntag, 16. Juni 2013 um 10:00 Uhr im Pavillon beim Euro-Tower statt.

Von Pop-Titeln über volkstümliche Klänge bis hin zu Akkordeon-Original-Literatur wurde ein breites Spektrum unseres Unterhaltungsrepertoires geboten. Somit war für die verschiedenen Gäste des gegenüberliegenden Restaurants und für das zahlreiche "Lauf-Publikum" immer etwas Passendes dabei. Applaus kam mal von gegenüber, mal von oben - aus einer vorbeifahrenden Bahn. Anschließend stand der Rest des Tages im Europa-Park zur freien Verfügung.

Ein toller Auftritt und ein gelungener Tag, der in jedem Fall wiederholt werden sollte!

Sandra Hagen

Das Innsbruckorchester im Mai 2013

Akkordeon-Orchester Endingen-Rheinhausen beim 11. International World Music Festival in Innsbruck

Vom 09. bis 12. Mai 2013 lud der Deutsche Harmonika-Verband in Kooperation mit der European Accordion Federation zum „11. World Music Festival“ in die schöne Alpen-Metropole Innsbruck ein. Unter den 3.500 Akkordeonspieler aus 16 Nationen beteiligte sich auch das Akkordeon-Orchester Endingen-Rheinhausen unter der Leitung von Harald Kniebühler bei den Wertungsspielen. In der Kategorie „Erwachsenen-Orchester Oberstufe“ spielte das Akkordeonorchester aus dem nördlichen Breisgau die Suite "Divertimento" von Fritz Dobler. In dieser Kategorie starteten insgesamt 55 Orchester, welche in zwei Gruppen unterteilt wurden. Für die musikalische Leistung wurde dem Orchester von der international besetzten Jury das Prädikat "ausgezeichnet" zuerkannt und somit ein großartiger 9. Platz erreicht.

Sandra Hagen

Hier finden Sie uns

KHS Endingen

Heidi Volz

Schwobthaler Straße 16 A
79346 Endingen am Kaiserstuhl

info@khs-endingen.de